U18-KämpferInnen bei Bayerischer EM erfolgreich

Wettkämpfe
 

Sieben Oberpfälzer Judoka kämpften am 27. Januar bei der offenen Bayerischen Meisterschaft der U18. Sie errangen in Abensberg mehrere Medaillen und Platzierungen.

Bei den Mädchen gingen Laura Luber (DJK Ensdorf), Theresa Albang (TSV Detag Wernberg) und Katharina Bürger (SV Nittendorf) an den Start. Laura und Theresa traten in der Gewichtsklasse -48kg an. Laura konnte wegen einer vorherigen längeren Krankheit ihre Leistung nicht ganz abrufen und unterlag den Konkurrentinnen. Theresa entschied einen Kampf für sich und teilte sich mit Laura den dritten Platz.  Katharina kämpfte -52kg mit 12 Gegnerinnen um die Platzierungen. Sie errang vier Siege und musste nur gegen die spätere Vizemeisterin eine Niederlage hinnehmen. So erkämpfte sie sich verdient die Bronzemedaille.

Bei den Jungen traten Ilia Manjavidze (TSV Neutraubling), David Beimler (TV Vohenstrauß), Jakob Haslbeck (TSV Wörth a.d. Donau) und Jonas Scharping (DJK Ensdorf) an. Ilias Gewichtsklasse -55kg war mit über 20 Teilnehmern besonders stark besetzt. Er zeigte eine beachtliche Leistung, erreichte Platz fünf und damit zugleich die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft.  David gelang im ersten Kampf in seiner ebenfalls teilnehmerstarken Gruppe -73kg ein souveräner Sieg, im zweiten Duell musste er sich jedoch gegen einen starken Großhaderner geschlagen geben. Den dritten Kampf verlor er nach einer Waza-ari-Führung erst kurz vor Schluss und schied damit aus den Platzierungsrängen aus.  Jakob bekam es in der -81kg-Klasse mit ebenso wettkampfstarken Kontrahenten zu tun und unterlag trotz aller Anstrengungen in zwei Kämpfen. Dennoch sammelte er wertvolle Erfahrungen in der für ihn neuen Gewichtsklasse.  Jonas kämpfte -90kg im Modus jeder gegen jeden. Zwei Duelle konnten seine Gegner für sich entscheiden, zweimal gelang es dem Ensdorfer, sich zu behaupten. So belohnte er sich mit der Bronzemedaille.

2024 01 27 Offene Bayerische EM U18 Abensberg Fotos kombiniert

Herzlichen Glückwunsch an die Oberpfälzer KämpferInnen und viel Erfolg den Qualifizierten bei der Süddeutschen Meisterschaft am 17./18. Februar in Heilbronn!

Bericht: Susanne Schubert, Fotos: Susanne Müller, Manfred Schmid, Diana Beimler